Team


Das Team ist das Herzstück eines jeden Kindergartens, das sich durch die Freude am Leben und an der Arbeit mit Kindern auszeichnet. Gute Kenntnisse in den verschiedenen Bildungsbereichen, die Fähigkeit zur Selbstreflexion und die innerliche Flexibilität sind Voraussetzungen für jedes unserer Teammitglieder.
Unser Team stellt sich vor:

    Leitung der Kita: Annik Müsch (Vollzeitbeschäftigt)
  • Orgelbauerin
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Weiterbildung Traumapädagogik, Kinderschutzfachkraft §8a, Fachkraft für Erziehungspartnerschaft, ab Ende 2018 Fachkraft für tiergestützte Pädagogik

  • „Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“
    (Mark Twain)
    Anne Krüger (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zusatzqualifikation für Psychomotorik i.A.

  • „Verbieg dich nicht und bleib dir treu.“
    Sarah Hinz (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Waldpädagogin
  • Weiterbildung Traumapädagogik

  • „Nicht alle Kinder lernen das Gleiche zur gleichen Zeit auf die gleiche Weise.“
    (Kathy Walter)
    Christina von St. Vith (Teilzeitbeschäftigt)
  • Bachelor of Health im Studiengang Logopädie
  • Tanzpädagogin

  • „Viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“
    (Afrikanisches Sprichwort)
    Joy (Teilzeitbeschäftigt)
  • Besuchshund

  • „Das schönste ist, dabei zu sein!
    Maike Hergarten (Vollzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin
  • Bachelor of Arts im Studiengang soziale Arbeit

  • „Alles hat seine Zeit.“
    Lissy Poncelet (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin mit Schwerpunkt Heilerziehungspflege

  • „Es gibt kein Alter, indem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnnern wie das war!“
    (Astrid Lindgren)
    Katja Legerlotz (Vollzeitbeschäftigt)
  • Logopädin (Bachelor of Health)
  • staatlich anerkannte Erzieherin

  • „Man muss den Menschen nichts beibringen. Man kann ihnen nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“
    (Galileo Galilei)

    Friederike Joopen (Vollzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zusatzqualifikation für Pikler-Pädagogik

  • „Durch ein Kind wird aus Alltag ein Abenteuer,
    aus Sand eine Burg,
    aus Farbe ein Bild,
    aus einer Pfütze ein Ozean,
    aus Plänen Überraschungen
    und aus Gewohnheit Leben!.“

    (Marion Schmickler)
    Marion Salvador (Teilzeitbeschäftigt)
  • examinierte Kinderkrankenschwester
  • Zusatzqualifikation Waldorfpädagogik

  • „Es muss nicht alles mit demselben,
    sondern verschiedenes mit verschiedenen Maßen gemessen werden.“

    (Rudolf Steiner)
    Nadine Möllenbeck (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin

  • „Nimm dir Zeit zu lachen,
    es ist Musik für deine Seele!“
    Isabel Heimbach (Vollzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Pikler-Pädagogin i.A.

  • Nähe - Liebe - Achtsamkeit - Zeit - Raum - Vertrauen
    Esther Schmitz (Teilzeitbeschäftigt)
  • examinierte Kinderkrankenschwester

  • „Wir sind umso stärker, je mehr wir das Leben anerkennen, je mehr wir im Innersten mit dem einig sind, was uns von Außen geschieht.“
    (Hermann Hesse)
    Sabine Krause (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Pikler-Pädagogin i.A.

  • „Erzähle mir und ich vergesse.
    Zeige mir und ich erinnere mich.
    Lass es mich tun und ich verstehe.“

    (Konfuzius)

Gruppenübergreifende Mitarbeiter /innen

Unsere gruppenübergreifende heilpädagogische Kraft
    Fabienne Sonntag (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin
  • Zusatzqualifikation für Pikler-Pädagogik

  • „Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.“
    (Astrid Lindgren)
Unsere Feuerwehrfrau (immer da wo es brennt)
    Babsi Großer (Teilzeitbeschäftigt)
  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Waldorferzieherin mit Schwerpunkt Inklusion
  • Vorstandsmitglied und Teammitglied als gruppenübergreifende, pädagogische Kraft

  • „Normierung ist die Todsünde der Pädagogik.“
    (Remo Largo)
Unsere Küchenfee und Unterstützung im Büro
    Petra Oepen (Teilzeitbeschäftigt)
  • Verwaltungsfachangestellte
  • Entspannungspädagogin

  • „Der Weg ist das Ziel.“
Unser Mann für alle Fälle (Hausmeister)
    Tamir Amadi (Teilzeitbeschäftigt)
  • KFZ Meister i.A.